Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Konstanz

Fahrtenprogramme

In Zeiten kriegerischer Auseinandersetzungen sind Begegnungen zwischen unterschiedlichen Kulturen wichtiger denn je. Wir freuen uns, dass nach der Corona-Zwangspause die Vorbereitungen für die ersten Austausche in vollem Gange sind. Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 10 werden im Herbst 2022 in die USA (Boston) bzw. nach Italien (Acireale auf Sizilien) reisen. Auch mit unseren Partnerschulen in Frankreich (Fontainebleau) sind wir in engem Kontakt. Welche Fahrten zu welchen Terminen sich daraus ergeben, werden wir rechtzeitig an dieser Stelle mitteilen.

U.Rieth